Im Sommer 2019 im Doris-Verlag erschienen: "Meiner Familie meine Liebe schenken - Resilienz für den Alltag" (ISBN 978-3-9810623-8-0).

Dieses Buch wurde entwickelt aus der Lebensgeschichte unserer Tochter Kira, einer jungen Frau mit einer unheilbaren Krankheit. Es ermöglicht Ihnen eine Betrachtung des Resilienzgedankens aus unterschiedlichen Perspektiven:

Es bietet Ihnen eine wissenschaftliche Erörterung zum Thema Resilienz, mit allgemein anwendbaren Methoden und Techniken zur eigenen Stärkung und zur kraftspendenden Lebensgestaltung. Aufgebaut ist das Modell in die vier Module Einbindung, Verantwortung, Optimismus und Akzeptanz. Diese elementaren Resilienzfaktoren können durch die dargestellten alltagstauglichen tools trainiert und aufgebaut werden. Lassen Sie sich durch diese Impulse zu neuen Denkansätzen und zur Eigenreflexion inspirieren.

Auf YouTube: Buchvorstellung

Starten Sie mit Ihrem persönlichen Weg und erwerben Sie das passende Buch unter www.doris-verlag.de oder unter www.amazon.de.

Rezensionen:

Martina Wenk, Badische Zeitung Lörrach, Juni 2019:  Rezension Martina Wenk, Badische Zeitung.

handicapforum Nr. 3 / 2019: Rezension Imobersteg.

Interview Bernhard Konrad, Oberbadische Zeitung: Interview Bernhard Konrad mit Stefanie Sproß.

Gern halte ich eine Buchvorstellung in Ihren Räumlichkeiten oder halte einen Impulsvortrag zum Thema "Resilienz". Unter mobil 0151 404 767 00 können Sie mich anrufen und einen Termin vereinbaren.