Coaching Stefanie Sproß
Resilienz für den Alltag

Mein Angebot

Zuhören, zielführende Fragen stellen, Ihre inneren Stärken aufdecken, gemeinsam mit Ihnen Perspektiven entwickeln und Zuversicht wecken - das ist meine Aufgabe als Ihr Coach. Ich verstehe mich als Ihre authentische, wertschätzende Begleitung, die Ihnen ressourcen- und lösungsorientiert neue Blickwinkel und Lebensstrategien eröffnet.

Sie finden in mir eine empathische, zugewandte Persönlichkeit mit realitätsorientierter Herzensbildung. Aufgrund eigenbiographischer Erfahrungen in Selbstmanagement, Ausbildung/Beruf, Partnerschaft/Familie, Pflege von Angehörigen und in Verlust und Trauer kann ich mich in viele herausfordernde Situationen sehr gut einfinden. 

Kombiniert wird das Ganze mit einer fundierten Ausbildung (Studium der Betriebswirtschaft und der Kulturwissenschaften) und mehrjähriger Erfahrung als Personalverantwortliche. Hinzu kommen die Weiterbildung als Coach (zertifiziert durch DCV und Steinbeis), eine positive Grundhaltung und die am Gegenüber ausgerichtete Arbeitsweise. Zur wissenschaftlichen Abrundung bilde ich mich in einem postgraduierten Studiengang Master of Mediation im Bereich Konfliktmanagement weiter. Hier nehme ich gern Ihren persönlichen Streitfall an. Für weitere Informationen hierzu siehe Angebot Mediation.

Weiterhin bin ich als Autorin tätig, mein Buch heißt "Meiner Familie meine Liebe schenken - Resilienz für den Alltag", erschienen im Juni 2019 im Doris-Verlag, ISBN 978-3-9810623-8-0. Es basiert auf der Lebensgeschichte unserer Tochter Kira, die den Grundstein für meine Resilienzforschung gelegt hat (daher der Name: Kiras Resilienzmodell). Die Vision dahinter bilden die Leitlinien: Das Beste aus seinen Stärken machen, diese in die Gemeinschaft einbringen und seinen persönlichen Traum im Blick behalten. Weitere Erklärungen hierzu finden Sie unter "Resilienztraining" auf dieser Homepage.

In sinnvoller Ergänzung plane ich zusätzliche Veröffentlichungen zum Thema Resilienz. Die Entwicklung von Bewältigungskompetenzen für unseren herausfordernden Alltag liegt mir sehr am Herzen. Für mich persönlich waren und sind die elementaren Werte Liebe, Engagement, positives Denken und Zielorientierung von immenser Bedeutung. Sie zeigen mir den Weg, um mein Wissen, meine Erfahrung und meine innere Haltung weiter zu entwickeln.

Kerngedanke meiner Tätigkeit ist die feste Überzeugung, dass wir durch Selbstreflexion, durch gezielte Impulse von außen und durch regelmäßiges Training positive Gefühle entwickeln, neue Denkmuster erarbeiten und menschlich wachsen können.